„Entspannt am See!“


… so lautet das Motto der Ausgabe 2018.

Wie das am besten gelingt, wollen wir mit besonderen Geschichten und Insider-Tipps aus der Region zeigen. Auch dieses Mal haben wir wieder viele interessante und kreative Persönlichkeiten rund um die Seen getroffen, zum Beispiel die Enkelin des letzten Kaisers von Österreich. Die wohnt nämlich nicht etwa in Wien, sondern in Seeheim am Starnberger See und hat sich als Künstlerin international einen Namen gemacht.

Für die aktuelle Ausgabe besuchte Redaktionsleiter Stefan Ruzas Schauspieler und Buchautor Hannes Jaenicke in seiner umgebauten, gemütlich eingerichteten Scheune am Ammersee, um mit ihm über Gott und die Welt zu sprechen. Außerdem werfen wir in Leoni einen Blick in die Villa Bischoff und erfahren, wie es sich in dem von Emanuel Seidl erbauten Palais lebt.

Auch unsere SeeMagazin-Fotografen haben für uns den See und seine Bewohner wieder in den unterschiedlichsten Perspektiven festgehalten. Ob an Land, am Boot oder im Wasser: Sie zeigen uns, wie vielfältig das Fünfseenland sein kann. Den Auftakt macht die Bildstrecke eines perfekten Ammersee-Törns auf der „Sir Shackleton”, Sternschnuppen bei der nächtlichen Rückfahrt inklusive. Jan Greune hat diesen magischen Segel-Sommertag bildlich dokumentiert. Auch unser schöner Homepage-Teaser stammt von ihm und aus dieser Strecke.

Einen kleinen Einblick ins Magazin und die vielfältigen Reportagen und Artikel gibt es auf www.storyboard.de

SeeMag_Teaser_2018_1400x800.jpg

 

Kategorien:SeeimpressionenSchlagwörter:, ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: